06.09.13          TSV Lammertsfehn – TuS Detern „0:0“

 

Dieser Bericht ist so schnell geschrieben, wie der Sturm kurz zuvor aufkam.

Bei Unwetter und Gewitter entschied sich der Schiedsrichter das Spiel nicht
anzupfeifen. Aber die Jungs waren so heiß, dass sie trotzdem spielen wollten…

 

 

Als es ruhiger wurde spielten die Spieler freiwillig und ohne Schiedsrichter.
Verwunderlich, aber es funktionierte sogar eine Weile. Auf beiden Seiten
ergaben sich hochklassige Chancen, bis nach etwa 20 Minuten die Vernunft
siegte und man sich ganz auf Länderspiel, Bier und Bratwurst konzentrierte.


Schade ist es trotzdem. Hätte ein schönes Spiel werden können…

 

JSN Pixel is designed by JoomlaShine.com