Heute ging es im ersten Punktspiel der neuen Saison auf heimischen Platz gegen die Mannschaft des TuS Detern.

Nach einer schlechten letzten Saison gingen wir alle ziemlich nervös in das erste Spiel. Die Gäste mit neu formierter,
aber technisch sehr guter Mannschaft, hatten von Beginn an mehr Spielanteile. Trotz einiger Phasen der Unachtsamkeit,
konnten die Zuschauer eine leicht verbesserte Mannschaft des TSV sehen. Leider spielten die Gäste ihr technisches
Können aus und sorgten so für das 0:1. Trotz Gegentor wurde vom TSV weiter gekämpft und so konnte Maike F. den
Ausgleich für den TSV erzielen. Zwischenzeitlich gelang Maike F das 2:1.


Bei einer Ecke der Gäste stand ein Spielerin des TuS goldrichtig und erzielte den Ausgleich zum 2:2 per Kopfball.
In der Schlussphase schalteten die Gäste aus Detern noch einen Gang höher und gingen wieder mit 2:3 in Führung.
Jetzt sah es trotz eines guten Kampfes nach einer Niederlage zum Saisonauftakt aus. Es war sogar noch schlimmer, '
es sah nach einer Niederlage im Nachbarschaftsderby aus. Aber zum Glück ist Maike F heute in Geberlaune und schenkt
den Gästen kurz vor dem Ende noch einen zum 3:3 ein.

Ein Unentschieden gegen den TuS Detern zum Start ist ein Schritt in die richtige Richtung. An dieser Stelle bedanken wir
uns bei unseren Zuschauern für die tolle Unterstützung. Das ihr nach der letzten Saison immer noch bei uns an der Seite steht,
ist einfach toll. Auch ein Dank an unsere Kiosk-Crew.

JSN Pixel template designed by JoomlaShine.com